Практикум (немецкий язык как второй иностранный) Для студентов факультета лингвистики



страница8/28
Дата08.10.2012
Размер1.75 Mb.
ТипПрактикум
1   ...   4   5   6   7   8   9   10   11   ...   28

8. Nachrichten und Politik

Der Bundestag – Funktion und Aufgabe


Der Bundestag wird vom Volk gewählt und ist der Ort, an dem unterschiedliche Auffassungen über den richtigen politischen Weg formuliert und diskutiert wеrden. Die wichtigsten  Aufgaben des Bundestages sind die Gesetzgebung und die Kontrolle der Regierungsarbeit. Die Abgeordneten entscheiden auch über den Bundeshaushalt und die Einsätze der Bundeswehr im Ausland. Eine weitere wichtige Aufgabe des Bundestages ist die Wahl der Bundeskanzlerin oder des Bundeskanzlers.

Gesetzgebung


Die Gesetzgebung ist in Deutschland Aufgabe der Parlamente. Der Bundestag ist somit das wichtigste Organ der Legislative im Bund. Da die Länder im föderalen Staatssystem Deutschlands einen wesentlichen Anteil an der Staatsgewalt haben, ist auch die Länderkammer (Bundesrat) am Gesetzgebungsverfahren beteiligt.

Prinzip der Gewaltenteilung


Die Gewaltenteilung gehört zu den Prinzipien unserer Demokratie und ist im Grundgesetz verankert. Die staatliche Gewalt ist in mehrere Gewalten aufgeteilt: Die legislative (gesetzgebende), die exekutive (vollziehende) und die judikative (Recht sprechende) Gewalt sollen sich gegenseitig kontrollieren und staatliche Macht begrenzen. Der Bundestag ist nach dem Prinzip der Gewaltenteilung die gesetzgebende Gewalt (Legislative) in Deutschland. Demgegenüber stehen die Bundesregierung als Exekutive und die Bundes- und Landesgerichte als Judikative. www.bundestag.de

Wahlen, Wahlergebnisse


Das Volk entscheidet in der Regel alle vier Jahre über die Zusammensetzung des Bundestages. Das Grundgesetz bestimmt, dass die Abgeordneten in "allgemeiner, unmittelbarer, freier, gleicher und geheimer Wahl" gewählt werden.

"Allgemein" bedeutet, dass alle Staatsbürgerinnen und -bürger mit Vollendung des 18. Lebensjahres wählen dürfen. "Unmittelbar" sind die Wahlen deswegen, weil die Abgeordneten direkt und ohne zwischengeschaltete Wahlmänner von den Bürgern bestimmt werden.

Unter "freien" Wahlen versteht man, dass kein irgendwie gearteter Druck auf die Wähler ausgeübt werden darf. "Gleich" bedeutet, dass jede abgegebene Stimme das gleiche Gewicht für die Zusammensetzung des Bundestages hat. "Geheim" besagt, dass jeder sein Wahlrecht so ausüben können muss, dass Dritte keine Kenntnis von der Wahlentscheidung erlangen.

www.bundestag.de

Kurzer Überblick: Berliner Mauer


Bis August 1961

Die Grenze zwischen Ost und West Berlin ist geöffnet. Es ist unproblematisch, von einem Teil der Stadt in den anderen Teil der Stadt zu gelangen und täglich überqueren eine halbe Million Menschen die Sektorengrenze.
Viele Ostberliner gehen in Westberlin ins Kino oder in die Disco, arbeiten im Westteil der Stadt oder kaufen dort ein. Frauen bekommen ihre ersten nahtlosen Strumpfhosen im Westen, Südfrüchte gibt es nur im Westen.

Zur gleichen Zeit treffen sich die Führer der kommunistischen Parteien des Ostblocks in Moskau vom 03. bis zum 05. August 1961 und sie beschließen, die Grenze zwischen Ost und West Deutschland, zwischen Ost und West Berlin zu schließen.

12./13. August 1961

Am Nachmittag des 12. August um 16.00 Uhr unterschrieb Walter Ulbricht, Staatsoberhaupt der DDR, die Befehle, die Grenze zu schließen. Am Sonntag um Mitternacht begannen die Armee, die Polizei und die Kampfgruppen, die Stadt zu "sichern". Es wird begonnen, die Mauer zu bauen und sie wird die Stadt für mehr als 28 Jahre in zwei Teile trennen.

Straßen, die Eisenbahn, S-Bahn-Linien werden unterbrochen, U-Bahnhöfe geschlossen und sogar Friedhöfe werden nicht verschont. Nichts wird vergessen und DDR-Bürgern wird es bis 1989 nicht erlaubt sein, in den Westen frei zu reisen.

9. November 1989

Auf einer Pressekonferenz gibt Günther Schabowski bekannt, dass Reisebeschränkungen für DDR-Bürger aufgehoben werden. In dieser Nacht strömen Ost-Berliner zur Mauer und gelangen in den Westteil der Stadt. Hunderttausende aus Ost- und Westberlin feiern in der ganzen Stadt. Am nächsten Tag beginnen die Berliner, den anderen Teil ihrer Stadt zu entdecken.

Die Mauer heute

Die Deutschen sind gründlich. Die Mauer wurde komplett beseitigt und es sind nur noch wenige Reste zu finden. Eine der meistgestellten Fragen ist: "Wo ist die Mauer?".

Grenzöffnung


Dieser Eintrag stammt von Daniela Bruer (*1982)

aus Schöppenstedt.
Als die Grenze 1989 geöffnet wurde, wohnte ich gerade in Winnigstedt. Winnigstedt liegt etwa 10 km von der ehemaligen deutschen Grenze weg. Ich war sieben Jahre alt, und es schien mir ganz normal, dass ich mit meinen Eltern einen Spaziergang machte. Dass wir allerdings an die Grenze wollten, wusste ich nicht. Es erschien mir nur etwas merkwürdig, da sich so viele Menschen dort versammelt hatten. Als es dann langsam dunkel wurde, zündete man ein großes Lagerfeuer an. Aus der Ferne waren Hupgeräusche zu hören, und immer wieder flammte ein helles Licht auf. Meine Mutter erklärte mir, dass dort hinten, wo das Licht herkam, Menschen mit ihren Autos stehen und genauso darauf warten, dass die Grenze geöffnet wird, wie die Menschen auf dieser Seite des Zaunes. Warum das so war, konnte ich damals nicht so recht verstehen, da ich doch noch ziemlich jung war. Als es dann langsam spät wurde, brachte meine Mutter mich zu meiner Oma, wo ich schlafen sollte. Sowohl meine Eltern, als auch mein Onkel fuhren dann wieder an die Grenze. In dieser Nacht wurde die Grenze allerdings nicht geöffnet, aber der nächste Tag brachte dann die Wende und Deutschland wurde wieder vereint.

Als die Grenze geöffnet wurde, war ich nicht dabei, allerdings weiß ich aus Erzählungen meines Onkels, wie es war. Als der Zaun geöffnet wurde, war die Freude der Menschen riesengroß, und es wurde gejubelt. Menschen aus Ost und West, die sich gar nicht kannten, fielen sich in die Arme und schlossen Freundschaft. Zwei Tage danach fuhr auch ich mit meinen Eltern an die geöffnete Grenze, und wie die Tage davor war es immer noch ein fröhliches Miteinander: Jeder winkte den heranfahrenden Autos, und die Menschen in den Autos winkten zurück. Es war eigentlich kein schlechtes Gefühl. Auch wir lernten eine Familie kennen, die aus der ehemaligen DDR kam und freundeten uns mit ihnen an. Für mich war das alles ziemlich komisch, denn neuerdings war in Winnigstedt richtig Verkehr, denn jeder, der nach Schöppenstedt einkaufen wollte, musste über Winnigstedt fahren. Irgendwie waren es mir damals zu viele Autos, deren Auspuffgase fürchterlich stanken. Es dauerte einige Zeit, bis ich mich daran gewöhnt hatte, aber es ging. Die Familie, die wir kennengelernt hatten, kam dann auch öfters zu Besuch und auch wir besuchten sie ein bis zwei Mal in Dersheim. Es war eigentlich immer ein schönes Treffen. Die beiden Söhne waren nicht sehr viel älter als ich, und ich freute mich über die neuen Spielkameraden. Der Kontakt ist dann allerdings abgebrochen, was mir auch sehr leid getan hat.


1   ...   4   5   6   7   8   9   10   11   ...   28

Похожие:

Практикум (немецкий язык как второй иностранный) Для студентов факультета лингвистики iconСборник текстов и интервью (немецкий язык как второй иностранный) Для студентов факультета лингвистики
Практика устного перевода: Тематический сборник текстов и интервью (немецкий язык как второй иностранный). – М.: Импэ им. А. С. Грибоедова,...
Практикум (немецкий язык как второй иностранный) Для студентов факультета лингвистики iconПрактикум по культуре речевого общения второго иностранного языка (немецкий язык) Для студентов факультета лингвистики
Программа курса «Практикум по культуре речевого общения второго иностранного языка (немецкий язык)». – М.: Импэ им. А. С. Грибоедова,...
Практикум (немецкий язык как второй иностранный) Для студентов факультета лингвистики iconПрактикум по культуре речевого общения второго иностранного языка (немецкий язык) Для студентов факультета лингвистики
Программа дисциплины «Практикум по культуре речевого общения второго иностранного языка (немецкий язык)». – М.: Импэ им. А. С. Грибоедова,...
Практикум (немецкий язык как второй иностранный) Для студентов факультета лингвистики iconПрактикум по культуре речевого общения второго иностранного языка (немецкий язык) Для студентов факультета лингвистики
Программа дисциплины «Практикум по культуре речевого общения второго иностранного языка (немецкий язык)». – М.: Импэ им. А. С. Грибоедова,...
Практикум (немецкий язык как второй иностранный) Для студентов факультета лингвистики iconДекан факультета лингвистики и словесности пи юфу
Одо флис пи юфу учебный план профессиональной переподготовки по программе «Иностранный язык ( английский / немецкий / французский...
Практикум (немецкий язык как второй иностранный) Для студентов факультета лингвистики iconАралова Екатерина Борисовна Лингвист
«Немецкий язык как язык специальности. Семестры 1-6» (для студентов ифи, специализации филология, история, история театра), «Немецкий...
Практикум (немецкий язык как второй иностранный) Для студентов факультета лингвистики iconНаправление подготовки Бакалавриат 050100. 62 «Педагогическое образование» Профиль «Иностранный (английский) язык» (4 года обучения)
«Иностранный (английский/немецкий/французский) язык» и «Иностранный (французский/немецкий/английский) язык» (5 лет обучения)
Практикум (немецкий язык как второй иностранный) Для студентов факультета лингвистики iconУрок по теме: «Спорт». 9 класс Немецкий язык как второй иностранный Подтема
Был провозглашён личностно-ориентированный подход к обучению, педагогика сотрудничества
Практикум (немецкий язык как второй иностранный) Для студентов факультета лингвистики iconУчебное пособие по немецкому языку как второму иностранному для третьего года обучения
Данное учебное пособие рекомендуется к использованию на занятиях со студентами, изучающими немецкий язык как второй иностранный,...
Практикум (немецкий язык как второй иностранный) Для студентов факультета лингвистики iconСборник содержит программы курсов по выбору, которые позволяют углубить подготов­ку студентов 3-5 курсов факультета иностранных языков по дисциплинам учебного плана специальности 033200 «Английский язык»
Программ курсов по выбору для студентов 3-5 курсов факультета иностранных языков специальности 033200 английский язык с дополнительной...
Разместите кнопку на своём сайте:
ru.convdocs.org


База данных защищена авторским правом ©ru.convdocs.org 2016
обратиться к администрации
ru.convdocs.org